ESV-Siegen

1. Herrenmannschaft

p1030877

p1030877
Bild 1 von 1

 

Saison 16/17 Ergebnisse hier:

 

4. und letztes Spiel der Abstiegsrunde Herren Bundesliga Gruppe Süd

Zum letzten Play-down-Spiel der 2. Bundesliga Süd fuhr die nun einmal komplette Herren-Mannschaft des ESV Siegen zum TuS Wiebelskirchen. War der Abstieg auch schon besiegelt, wollte man sich doch noch einmal von der besten Seite präsentieren.

Die Gastgebermannschaft mit Weltmeister Daniel Schulz – 916 war mit dem Endergebnis von 4960 haushoch überlegen, so begegnete man sich mit Idar-Oberstein – 4706, Köllerbach/Lebach – 4773 und ESV Siegen mit 4753 auf Augenhöhe.

Die Siegener Einzelergebnisse: Michael Stein – 805, Alexander Düber – 817, Marcus Nadzeyka – 840, Michael Gsodam – 752, Stefan Dietershagen – 797 und Björn Fuhrmann – 742.

Wiebelskirchen und Köllerbach/Lebach haben den Klassenerhalt geschafft und Idar-Oberstein muss zusammen mit dem ESV Siegen die Klasse verlassen.

Aufsteiger in die 1.Bundesliga ist Landsweiler, die am letzten Spieltag in Rösrath gewinnen konnten.

Nach jahrelanger Bundesligazugehörigkeit können nun die treuen ESV-Fans in einer der schönsten NRW-Kegelanlagen eine nicht minder starke NRW-Liga erwarten. Wie ein Neuanfang aussehen wird, bleibt beim Ausscheiden einiger Leistungsträger abzuwarten.